Einladung

Sehr geehrte Damen und Herren!
Liebe Kolleginnen und Kollegen!

Im Namen der Österreichischen Gesellschaft für Radioonkologie, Radiobiologie und Medizinische Physik möchte ich Sie herzlich zur 36. Jahrestagung in Wiener Neustadt einladen. Die Tagung findet vom 8. bis 9.11.2019 in der Arena Nova statt.

Bereits traditionell wird an den beiden Vortagen, am 6. und 7. November 2019, der dESO­-Kurs (Deutschsprachig­-Europäische Schule für Onkologie) abgehalten. Die interdisziplinäre Therapie des Mammakarzinoms und die onkologische Therapie des geriatrischen Patienten, eine Aufgabe die es aufgrund der demographischen Entwicklung immer häufiger zu lösen gilt, stehen im Mittelpunkt des Kurses.

Themenschwerpunkte des wissenschaftlichen Hauptprogramms sind die onkologische Therapie gynäkologischer Tumore und die Oligometastasierung. Neben den kombinierten Therapieverfahren, insbesondere der Radioimmuntherapie, werden sich die Hypofraktionierung und die strahlentherapeutischen Spezialverfahren in der kurativen und palliativen Intention ebenfalls thematisch abbilden. Ich möchte auf diesem Weg besonders die jüngeren Kolleginnen und Kollegen ansprechen und auch einladen, aus den einzelnen Institutionen zu berichten.

Zeitgleich zur Jahrestagung werden mit aktuellen, interessanten Themen das Symposium der Radiologietechnologie und die Workshops der Medizinischen Physik und der Radioonkologischen Pflege stattfinden.

Wir freuen uns, dass die Aussteller der fachspezifischen Firmen uns ihre Unterstützung zugesagt haben und wie gewohnt einen Rahmen für Informationsaustausch und persönliche Begegnungen abseits der täglichen Routine bieten werden.

Da Wiener Neustadt Veranstalter der Niederösterreichischen Landesausstellung ist, ist es mir eine besondere Freude, Sie im Herbst 2019 in der „Allzeit Getreuen“ begrüßen zu dürfen.

Prim. Dr. Martina Metz
Tagungspräsidentin